Der International Lamborghini Owners Club e.V. wurde im Jahr 1979 durch Werner Bockelmann ins Leben gerufen. Mit der Intention einen Lamborghini-Club mit Markenbindung zu gründen, veranstaltete er am 17. März 1979 das erste Treffen des ILOC e.V. in Offenbach am Main. Damals fanden sich 44 Lamborghinis samt Eignern auf dem Firmengelände der Familie Seeger Leder ein.

Somit begleitet der ILOC e.V. nicht nur zwei Drittel der Firmengeschichte von Automobili Lamborghini S.p.A., sondern ist auch der älteste Markenclub der Welt und wurde sogar im Jahr 1981 durch Ferruccio Lamborghini selbst anerkannt.

Über die Jahre konnte der Club an den Höhen und Tiefen, sowie an Eignerwechseln und schwierigen finanziellen Perioden des Werkes in Sant‘ Agata Bolognese teilhalben und diesen unterstützend und stets wohlwollend beiwohnen. Mit der Übernahme der Audi AG im Jahr 1998 begann ein neues Kapitel für Automobili Lamborghini S.p.A., welches die Liebhaber der Marke 2001 mit dem Murciélago, 2003 mit dem Gallardo, 2011 und 2014 mit dem Aventador und dem Huracán, sowie zuletzt 2017 mit dem Urus bedachte.

Jährlich kommt der Club zwei Mal zu Hauptreffen zusammen – bei abwechslungsreichem Programm zwischen Ausfahrten und Events an besonderen Standorten können die Mitglieder ihre Hingabe für die Stiere miteinander teilen.

Neben diesen Haupttreffen finden monatlich Stammtische in Düsseldorf, München und Frankfurt, sowie viele weitere Veranstaltungen statt.

Durch das Zusammenkommen im Club entstanden nicht nur viele Freundschaften, sondern eine große Familie, die dieselbe Leidenschaft hegt.

 


Übersicht :

• 17.03.1979: Gründung des International Lamborghini Owners Club e.V. durch Werner Bockelmann (heutiger Ehrenpräsident)

Gründungsvorstand :
1. Vorsitzender : Werner Bockelmann
2. Vorsitzender : Armin Johl
Kassenwart : Dr. Norbert Heieck
Schriftführer : Günter Weichelt

09.06.1981: Anerkennung des ILOC e.V. durch Ferruccio Lamborghini 

1990 - 2001 :
1. Vorsitzender : Reinhard Rehnen
2. Vorsitzender : Peter Weik
Kassenwart : Dieter Kremer
Schriftführer : Heinz Göbel

2001 - 2005 :
1.Vorsitzender : Heinz Göbel
2.Vorsitzender : Klaus Becker
Kassenwart : Dr. Herbert Rausch
Schriftführer : Wolf Spelsberg

2005 - 2007
1.Vorsitzender : Stefan Sehring
2.Vorsitzender : Torsten Geck
Kassenwart : Dr. Herbert Rausch
Schriftführer : Wolf Spelsberg

2007-2009
1.Vorsitzender : Stefan Sehring
2.Vorsitzender : Torsten Geck
Kassenwart : Dr. Herbert Rausch
Schriftführer : Stefan Schlimm

2009-2011
1.Vorsitzender : Stefan Sehring
2. Vorsitzender : Andreas Kitzerow
Kassenwart : Edgar Hoß
Schriftführer: Stefan Schlimm


2011-2013
1.Vorsitzender : Stefan Sehring
2.Vorsitzender : Andreas Kitzerow
Kassenwart : Edgar Hoß
Schriftführer : Stefan Schlimm

2013 – 2016
1.Vorsitzender Andreas Kitzerow
2.Vorsitzender Peter Kayi
Kassenwart Edgar Hoss
Schriftführer Stefan Schlimm

2013 – 2016
1.Vorsitzender Andreas Kitzerow
2.Vorsitzender Peter Kayi
Kassenwart Edgar Hoss
Schriftführer Stefan Schlimm 

Aktuell:
1.Vorsitzender Andreas Kitzerow
2.Vorsitzender Manfred Kallwitz
Kassenwart Edgar Hoss
Schriftführer: aufgeteilt auf die Vereinsmitglieder

Seit 2020
Offizieller Partner von Automobili Lamborghini als Lamborghini Club Germany
 

 

Kontakt :
International Lamborghini Owners Club e.V.
Stadlbergstraße 23
D-83714 Miesbach

Telefon : +49 (0)172 8956786

Email : info@iloc-ev.de

 

Der Verein bezweckt durch gemeinsame motorsportliche, touristische und gesellschaftliche Veranstaltungen seiner Mitglieder die Pflege der Marke Lamborghini und die Erhaltung ihrer Fahrzeuge. Die Mitgliedschaft im ILOC e.V. setzt den Besitz eines Fahrzeuges der Marke Lamborghini voraus.

Sie sind Lamborghini Eigner und Enthusiast ?
Sie sind interessiert an einer Mitgliedschaft / näheren Informationen ?

Melden Sie sich doch einfach einmal ......